EINZELBEGLEITUNG

 

Die Psychosynthese fördert mit ihren kreativen und fantasievollen Methoden das Fühlen zu den Dingen, was oft im Gegensatz zu unserem Denken steht. Das Denken kann alten, erlernten Mustern entspringen und uns hindern, in Kontakt mit uns selber zu kommen.

In Einzelbegleitung lernst du, deine inneren Antworten zu hören und spüren und zu unterscheiden, ob sie deinem Sein entspringen,

oder deinem Kopf. Und du gewinnst den Mut, deiner innewohnenden Wahrheit zu folgen.

WENN UNSERE ENERGIE BLOCKIERT IST, KANN SICH DAS AUSDRÜCKEN IN

 

Konflikten im privaten oder beruflichen Leben

Beziehungsproblemen

Energielosigkeit / Erschöpfung

Depression

Krisen / Burnout

Krankheiten

Gefühlsblockaden

Unklarheit

 

DIE METHODEN DER PSYCHOSYNTHESE SIND U.A.

 

Fantasiereisen

Visualisierungen

Assoziationsverfahren

Arbeiten mit Teilpersönlichkeiten

Traum- und Symbolarbeit

Techniken zur Entwicklung des Willens

Identifikation / Disidentifikation

HONORAR

 

Das Honorar für eine Einzelbegleitung über 50 Minuten beträgt   60 Euro.

Die Psychosynthese ist bislang nicht über die gesetzlichen Krankenkassen abrechenbar. Ich stelle eine Rechnung aus, die steuerlich geltend gemacht werden kann.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela Bolinski 2017